Header

AML

Geldwäschebekämpfung

AlwaysVegas möchte seine Kunden darüber informieren, dass wir seit 30.Juni 2013 entsprechend internationaler Geldwäschegesetze und Gesetze zur Terrorismusbekämpfung von 2009 handeln. Um Regierungen bei der Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung und Geldwäsche zu unterstützen, sind alle Zahlungsverarbeitungsunternehmen gesetzlich verpflichtet, Informationen einzuholen, zu verifizieren und zu speichern, die Personen identifizieren, welche ein Konto eröffnen und Transaktionen durchführen. Entsprechend dieser Anforderungen hat AlwaysVegas ein Anti-Geldwäsche- und Anti- Terrorismusprogramm entwickelt, das auf Risikoeinschätzungen basiert, um die gesetzlichen Auflagen zu erfüllen. Diese beinhalten:

Indem Sie ein Konto bei AlwaysVegas eröffnen, stimmen Sie folgenden Bedingungen zu:

Entsprechend des AML Programms führt AlwaysVegas eine anfängliche und dauerhafte Prüfung jedes Kunden entsprechend seines Risikolevels durch.